Das Umland

Raus aus der Stadt – hier beginnt das schöne Leben 

Die Sommerhaus Siedlung Brahmsee wird in Schleswig-Holstein im Süden des Naturparks Westensee errichtet. Und zwar zwischen den Gemeinden Warder und Langwedel. Weit weg vom Alltag. Und dennoch gut erreichbar. In knapp vier Stunden aus Berlin. In anderthalb Stunden aus Hamburg. Und in einer halben Stunde aus Kiel.

Ich warte auf dich... - Deine Loki 

Übersichtskarte

Unsere Sommerhaus Siedlung entsteht genau hier. In der Schmiege zwischen dem kleinen Wardersee – mit schöner Badestelle – und dem größeren Brahmsee.

Der Brahmsee hat internationale Bekanntheit erlangt: als Rückzugsort und Feriendomizil des Alt-Bundeskanzlers Helmut Schmidt und seiner Frau Loki, die hier als leidenschaftliche Naturschützerin ihr Lebenswerk, ein naturbelassenes Sieben-Hektar-Grundstück, ihren ‚Urwald‘, verwirklicht hat. Im Umfeld gibt es weitere zahlreiche versteckte Seen. Auch ein romantischer See namens ‚Lustsee‘ gehört dazu.

Im Städtedreieck Kiel – Neumünster - Rendsburg

Es gibt so viele Seen in Schleswig-Holstein – da bleiben Doppelbezeichnungen und Namensverwirrungen nicht aus.
So gibt es noch einen anderen „Wardersee“ im Kreis Segeberg. Und eben unseren Wardersee.
Hier im Kreis Rendsburg-Eckernförde bei Nortorf, der mit dem größeren Brahmsee verbunden ist und somit zur Urlaubsregion Naturpark Westensee gehört.

Natur und Kultur pur – im Naturpark Westensee

Benannt wurde der Naturpark Westensee nach dem weiter im Norden liegenden sieben Quadratkilometer großen Westensee.
Die Sommerhaus Siedlung Brahmsee dagegen wird am südlichen Rand des Naturparks entstehen, mit sanften Hügeln und Tälern, den netten Dörfern und Landcafés, den Wiesen, Wäldern und Moorlandschaften sowie den vielen ruhigeren Seen und Badestellen. Schön versteckt – in zweiter Reihe – und trotzdem mittendrin.

Nach den Sommerferien ist vor den Sommerferien! 

broschure

 


Vereinbaren Sie einen Termin
Sonja Westphal
T +49 431.320 777 52
willkommen@sommerhaus-brahmsee.de